INVESTOR RELATIONS

Corporate News August 2022 - Steuler Fliesengruppe weitet Halbjahresgewinn deutlich auf 2,0 Mio. € aus

15 August 2022 UM 16:50 UHR

Die Steuler Fliesengruppe AG (ISIN: DE0006770001) hat den Konzernumsatz und das Konzernergebnis im ersten Halbjahr 2022 inmitten eines turbulenten Marktumfelds erfolgreich deutlich steigern können. Bei merklich auf 77,0 Mio. € (Vj. 46,3 Mio. €) erhöhten Konzernerlösen wurde ein positiver, auf 2,0 Mio. € (Vj. -1,3 Mio. €) ausgeweiteter Halbjahresgewinn erzielt.

  • Drittes positives Quartal in Folge: Erfolge in der Umsetzung der Turnaround-Strategie verstetigen sich
  • Konzernumsatz legt im ersten Halbjahr 2022 kräftig auf 77,0 Mio. € (Vj.: 46,3 Mio. €) zu, was neben den höheren Mengen und der erfolgreichen Umstrukturierung auch ein Ergebnis der umgesetzten Preissteigerungen in Folge der konsequenten Weitergabe der Kostensteigerungen ist.
  • Lagerbestände weiter deutlich abgebaut: Reichweite des Lagers auf 2 Monate verringert
  • Energiebedarf für 2022 gesichert, Investitionsfokus liegt auf Produktionseffizienz und Energiesparmaßnahmen
  • Premiumisierung des Sortiments schreitet weiter erfolgreich voran. Effektivere Marktbearbeitung mit hochwertigem fokussiertem Sortiment.
  • Vorstand bestätigt Jahresprognose: Konzernergebnis zwischen 0,8 und 1,3 Mio. € geplant. Konjunkturrisiken nehmen zu, daher konservative Planung.

 

Ausführliche Informationen finden Sie im PDF:

Download