INVESTOR RELATIONS

Corporate News April 2022

20 Mai 2022 UM 16:10 UHR

Die Steuler Fliesengruppe AG (ISIN: DE0006770001) hat im ersten Quartal 2022 ihre Konzernumsatzerlöse deutlich auf 37,6 Mio. € (Vj.: 22,8 Mio. €) erhöht und dabei ein positives Konzernergebnis von 0,6 Mio. € (Vj. -0,4 Mio. €) erwirtschaftet (die Vorjahres-Quartalszahlen basieren noch auf der alten Konzernstruktur).

  • Konzernumbau, Wachstumsstrategie und Investitionen zahlen sich aus: In das Berichtsjahr mit positivem Quartalsergebnis in Höhe von 0,6 Mio. € (Vj. -0,4 Mio. €) gestartet
  • Konzernumsatz legt in Q1 2022 kräftig auf 37,6 Mio. € (Vj.: 22,8 Mio. €) zu
  • Hohe Nachfrage übersteigt in Teilen sogar das Angebot: Lagerbestände in Q1 2022 kräftig abgebaut, Produktionslinie für das 2cm Outdoor-Segment ausgelastet
  • 2022: Rückkehr in die Gewinnzone - Konzernergebnis zwischen 0,8 und 1,3 Mio. € geplant

 

Ausführliche Informationen finden Sie im PDF:

Download